Überspringen zu Hauptinhalt

 

Schoko-Chili con Carne mit Walnüssen und Kaffee

Dieses Rezept ist besonders geeignet für: "Gamma" Meta-Typen
Zubereitungszeit 45 Min.

Zutaten
  

  • 20 g Zwiebel n
  • Eine halbe Knoblauchzehe n
  • Ein halber Teelöffel Kreuzkümmel gemahlen
  • Cayennepfeffer
  • Paprikapulver edelsüß
  • Oregano
  • 20 g rote Paprika
  • 20 g gelbe Paprika
  • 20 g Pastinaken
  • 20 g Selleriestangen
  • 15 g Walnüsse
  • 65 g Kidneybohnen aus der Dose
  • 135 g Tomaten aus der Dose gewürfelt
  • 40 ml Wasser
  • 20 ml Rotwein
  • 20 ml aufgebrühter Kaffee
  • 10 g 80%-ige Schokolade
  • 40 g Mais aus der Dose
  • 60 g Rindertatar
  • 20 g Möhre n
  • 60 g Vollkornreis
  • 1 Beutel Schoko-Chaitee
  • 20 g Honig

Anleitungen
 

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Gemüse waschen und schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Das Tatar in einer antihaftbeschichteten Pfanne ca. 5-8 Minuten kräftig anbraten, aus dem Topf in eine Schüssel füllen und beiseite stellen.
  • In derselben Pfanne Zwiebeln sowie Knoblauch zusammen mit Kreuzkümmel, Oregano, Paprikapulver und Cayennepfeffer ca. 3-4 Minuten anbraten.
  • Paprika, Karotte, Pastinake und Sellerie dazugeben und unter Rühren 5 Minuten braten. Walnüsse, Bohnen, Mais, Tomaten, Wasser sowie etwas Salz hinzufügen und nochmal 2-3 Minuten braten. Das Fleisch zum Gemüse in den Topf geben. Anschließend den Rotwein, Kaffee und Schokolade dazugeben, umrühren und ca. 25 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In der Zwischenzeit den Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Den Tee mit kochendem Wasser aufgießen und den Honig hinzugeben.
  • Das Chili con Carne mit dem Reis und dem Tee servieren.

Notizen

Dieses Rezept können Sie gleich für mehrere Tage zubereiten, da es sich sehr gut einfrieren lässt.
Keyword Gamma
An den Anfang scrollen