Überspringen zu Hauptinhalt

 

Grüner Spargelsalat verfeinert mit Erdbeeren und Orangen-Weißwein-Vinaigrette

Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Salat
Portionen 2 Portionen
Kalorien 605 kcal

Zutaten
  

Für den Salat:

  • 600 g grüner Spargel
  • 250 g Erdbeeren
  • 75 g Feta, fettreduziert
  • 40 g Rucola
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 5 g Basilikum

Für das Orangen-Weißwein-Vinaigrette:

  • 1 ½ EL Weißweinessig
  • 1 ½ EL Orangensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ TL flüssiger Honig
  • ½ TL Dijonsenf
  • Etwas Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Gegebenenfalls den unteren Teil schälen, falls die Schale sehr fest ist.
  • Im Anschluss den Spargel in mundgerecht schneiden und wahlweise in etwa 5 Minuten kochendem Salzwasser garen oder in einer beschichteten Pfanne andünsten. Dann aus Topf oder Pfanne nehmen und beiseitestellen.
  • In der Zwischenzeit können die Frühlingszwiebeln geputzt, gewaschen und in Ringe geschnitten werden.
  • Jetzt den Basilikum und Rucola waschen und trocken tupfen. Ein paar Basilikumblätter zum Garnieren beiseitelegen und den Rest des Basilikums in Streifen schneiden.
  • Nun die Erdbeeren waschen und vierteln.
  • Für die Vinaigrette Weißweinessig mit Orangensaft, Honig, Senf, Salz, Pfeffer und Öl mit einem Schneebesen vermischen.
  • Den mundgerechten Spargel, die Frühlingszwiebelringe, die Basilikumstreifen und die geviertelten Erdbeeren zusammen mit dem Vinaigrette in eine Servierschüssel geben. Den Feta über die Menge bröseln. Alles gut vermengen und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Salat mit Rucola und den übrigen Basilikumblättern servieren.

Notizen

Ein erfrischend leichtes Salat-Highlight.
Keyword Alpha, Beta, Delta, Gamma
An den Anfang scrollen