Überspringen zu Hauptinhalt

 

meal-prep-caesar-pasta-salat-mit-parmesan-dressing-308

Meal Prep: Caesar Pasta-Salat mit Parmesan-Dressing

Dieses Rezept ist besonders geeignet für: "Gamma" Meta-Typen
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht, Salat
Portionen 1
Kalorien 500 kcal

Zutaten
  

Für den Salat:

  • 100 g Vollkornnudeln (gekocht)
  • 1 lila Chicorée
  • 1 Romanasalatherz
  • 125 g rote Paprikaschote
  • 30 g Hühnchenbruststreifen (angebraten)
  • 5 Cherrytomaten
  • ½ Schälchen Kresse
  • Etwas Balsamico-Essig

Für das Dressing:

  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ ausgepresste Zitrone
  • 30 g Magerjoghurt, 0,1 % Fett
  • 6 g Sardellenfilet
  • 5 g geriebener Parmesan
  • 5 g Olivenöl, extra nativ
  • ¼ TL mittelscharfer Senf
  • ¼ Bund frischer Basilikum

Als Getränk:

  • 250 g frisch gepresster Orangensaft

Anleitungen
 

  • Für das Dressing alle Zutaten zusammen in den Mixer geben und gut pürieren. Noch einmal gut abschmecken und beiseitestellen.
  • Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und anschließend abschrecken. Beiseitestellen.
  • Den Chicorée vierteln und in der Grillpfanne einige Minuten Farbe annehmen lassen und mit Balsamico beträufeln.
  • Den Romanasalat grob in Stücke schneiden und auf einer Platte anrichten. Die Tomaten halbieren, die Paprikaschote in Würfel schneiden und auf dem Salat anrichten.
  • Den Chicorée und die Nudeln ebenfalls darauf verteilen.
  • Die Hühnchenbruststreifen auf dem Salat anrichten und alles mit dem Dressing überziehen.
  • Die Kresse über den Salat streuen.
  • Den Orangensaft dazu trinken.

Notizen

Ein leckerer Salat, den man ganz einfach mitnehmen kann.
Keyword Gamma
An den Anfang scrollen