Überspringen zu Hauptinhalt

 

Süßkartoffel-Toast mit Avocado und Eiern und Bananen-Spinat-Smoothie

Dieses Rezept ist besonders geeignet für: "Gamma" Meta-Typen
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Frühstück, Hauptgericht
Portionen 1
Kalorien 635 kcal

Zutaten
  

Für das Süßkartoffel-Toast:

  • 150 g Süßkartoffel
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 40 g Avocado
  • 2 Hühnereier Größe M, (1 Ei ca. 58 g)
  • 4 Spr Zitronensaft
  • Etwas Meersalz und Chili-Flocken

Für den Bananen-Spinat-Smoothie:

  • 500 ml Wasser
  • 120 g Banane
  • 60 g frischer Babyspinat
  • 60 g Magerquark
  • 10 g Honig

Anleitungen
 

  • Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen und mit den Gewürzen vermengen.
  • Hühnereier ca. 7 Minuten kochen, abschrecken und kurz abkühlen lassen.
  • Eier schälen und halbieren. Bei einem Hühnerei das Eigelb entfernen und später verwenden.
  • Eierhälften in Scheiben schneiden. Cocktailtomaten abwaschen und halbieren.
  • Für den Smoothie Babyspinat gründlich waschen und mit der Banane, dem Honig, dem Magerquark und 500 ml Wasser im Mixer vermischen.
  • Süßkartoffel abwaschen und längs in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Mit dem Toaster Süßkartoffelscheiben mindestens 3 Mal rösten, bis sie weich und bräunlich werden.
  • Süßkartoffel-Toasts mit Avocadoscheiben, Eierscheiben und Cocktailtomaten anrichten. Dazu den Shake trinken.

Notizen

Statt zur Toastbrotscheibe kann man zum Frühstück alternativ zur Süßkartoffel greifen. Diese lässt sich ganz einfach im Toaster rösten.
Keyword Gamma
An den Anfang scrollen