Überspringen zu Hauptinhalt

 

Quesadillas vom Grill

Dieses Rezept ist besonders geeignet für: "Gamma" Meta-Typen
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Spanisch
Portionen 1.5
Kalorien 517 kcal

Zutaten
  

  • 2 Vollkorn-Tortilla Wraps
  • 60 g Hühnerbrust
  • 60 g Kidneybohnen aus der Dose
  • 60 g Mais aus der Dose
  • 50 g Avocado
  • 30 g rote Zwiebeln
  • 30 g Paprika
  • 20 g Lauchzwiebeln
  • 15 g Quark, 40 % Fett
  • 10 g Gouda, 10% Fett i. Tr.
  • ½ Knoblauchzehe
  • ½ Chilischote rot
  • Etwas Limettensaft

Anleitungen
 

  • Das Hähnchen rundum mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Grill unter Wenden so lange garen, bis es durch ist. Vom Grill nehmen, abkühlen lassen und in Streifen schneiden.
  • Zwiebel schälen, Paprika waschen und beides in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln waschen, trocken schütteln, putzen und in feine Ringe schneiden. Mais und Kidneybohnen abgießen. Käse grob reiben.
  • Avocado halbieren, Kern herauslösen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und in eine Schüssel geben. Fruchtfleisch mit einer Gabel zu einem Brei zerstoßen. Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote waschen, Kerngehäuse herauslösen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch und Chili mit Avocado vermischen und mit etwas Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Quark mit Kräutern vermengen.
  • Die Hälfte jedes Tortillafladens mit Hähnchenbruststreifen, Zwiebeln, Paprika, Lauchzwiebeln, Mais, Kidneybohnen und geriebenem Käse belegen. Zusammenklappen und von beiden Seiten auf dem Grill goldbraun grillen, bis der Käse geschmolzen ist. Alternativ kann der befüllte Tortillafladen auch in einem Sandwichtoaster gegrillt werden.
  • Tortillafladen halbieren und mit Guacamole und Kräuterquark servieren.

Notizen

Heute wird es mexikanisch!
Keyword Gamma
An den Anfang scrollen