Überspringen zu Hauptinhalt

 

Vanillepudding-Oats mit heißen Kirschen

Dieses Rezept ist besonders geeignet für: "Gamma" Meta-Typen
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Frühstück, Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 1
Kalorien 495 kcal

Zutaten
  

  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Sojamilch ungesüßt
  • 175 g Schattenmorellen aus dem Glas
  • 40 g zarte Haferflocken
  • 20 g Vanillepudding-Pulver
  • 20 g veganes Vanille-Proteinpulver
  • 5 g Zucker
  • 1 Prise Meersalz

Anleitungen
 

  • Die Haferflocken bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten anrösten und anschließend das Wasser, das Salz und den Zucker hinzugeben und aufkochen. Auf mittlere Hitze zurückschalten und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Anschließend weitere 5 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte quellen lassen.
  • Wundert euch nicht, wenn am Anfang noch so viel Flüssigkeit im Topf ist. Nach dem Quellvorgang ist der Porridge super cremig und hat das überschüssige Wasser aufgesogen.
  • Das Vanillepudding-Pulver währenddessen in 50 ml der Sojamilch auflösen. Diese Mischung dann in den Haferbrei einrühren und erneut unter Rühren kurz aufkochen lassen, sodass das Pudding-Pulver andicken kann.
  • Zuletzt die restlichen 150 ml Sojamilch nach und nach einrühren und die Pudding Oats ein letztes Mal aufkochen lassen. Das Proteinpulver zum Schluss unterrühren. Dann vom Herd nehmen, in eine Schüssel füllen und mit den erwärmten Kirschen und etwas Kirschsaft toppen.

Notizen

Die Kombination aus Porridge und Vanillepudding ist herrlich cremig.
Keyword Gamma
An den Anfang scrollen