Überspringen zu Hauptinhalt

 

Cremiger Quinoa-Milchreis mit Mango und Banane

Dieses Rezept ist besonders geeignet für: "Beta" Meta-Typen
Zubereitungszeit 1 Std.

Zutaten
  

  • Eine Vanilleschote
  • 300 ml Milch 3,5 % Fett
  • 20 ml Sahne
  • 1 Eine Prise Salz
  • Etwas Erythrit
  • Etwas Zitronenabrieb
  • 50 g Quinoa roh
  • 50 g Mango
  • 50 g Banane
  • 1 TL Kokosöl extra nativ, nicht gehärtet
  • 75 g Magerquark

Anleitungen
 

  • Zu Beginn eine Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Vanillemark herauskratzen. Dann die Milch, die Sahne, das Mark und die Schote der Vanille, den Erythrit, eine Prise Salz sowie die Zitronenschale in einem Topf verrühren und den Quinoa hinzufügen.
  • Die Masse zum kochen bringen und dann bei geringer Hitze ungefähr 60 Minuten garen lassen, dabei mehrmals gut umrühren.
  • Parallel dazu die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Banane ebenfalls schälen und klein schneiden.
  • Erythrit und 1 TL Kokosöl in einer beschichteten Pfanne schmelzen lassen, die klein geschnittenen Obststücke zugeben und etwa 3 Minuten leicht karamellisieren lassen. Dann mit etwas Zitronensaft ablöschen und den fertigen Quinoa Milchreis mit dem Obst und etwas Magerquark servieren.

Notizen

Der Klassiker einmal anders.
Keyword Beta
An den Anfang scrollen