Gen-Diät MetaCheck® Rezepte

Meal Prep: Linguine mit Zitronen-Zucchini Zoodles und Garnelen

Hmmmmm....
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Dieses Rezept ist besonders geeignet für:

Alpha

Hier klicken, um mehr zu erfahren.

Zutaten

Meal Prep: Linguine mit Zitronen-Zucchini Zoodles und Garnelen
  • 100 Gramm (g) Linguine
  • 60 Gramm (g) Garnelen
  • 250 Gramm (g) Zucchini (gelb und grün)
  • 1 Teelöffel Olivenöl, extra nativ
  • 15 Gramm (g) frische Minze
  • 30 Gramm (g) Parmesan, gerieben
  • Eine Bio-Zitrone
  • Eine Prise Meersalz
  • Eine Prise schwarzer Pfeffer
  • Eine Prise Chili (optional)
  • Eine Prise gemörserte Fenchelsamen (optional)

Zubereitung

  1. Die Linguine in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe garen, dann abgießen und dabei einen Becher Kochwasser auffangen.
  2. Inzwischen die Zucchini längs halbieren und dann mit einem Spiralschneider, Messer oder mit dem Julienneschneider des Gemüsehobels in lange dünne Streifen schneiden.
  3. In einer großen beschichteten Pfanne das Olivenöl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und erst die Garnelen darin anbraten und beiseitestellen und danach die Zucchini darin 4 Minuten anschwitzen.
  4. Regelmäßig durchschwenken, dann die Minze in feine Streifen schneiden und nach und nach in die Pfanne geben.
  5. Die abgetropfte Pasta mit 1 Schuss Kochwasser und die Garnelen unter die Zucchini ziehen.
  6. Den größten Teil des Parmesans und etwas gehackte Zitronenschale und etwas Zitronensaft in die Pfanne geben und alles gründlich durchheben.
  7. Die Linguine mit Meersalz, schwarzem Pfeffer, Chili und Fenchel abschmecken. Vor dem Servieren den restlichen Parmesan über die Pasta reiben.


CoGAP® möchte, dass Sie mit dem MetaCheck-Konzept basierend auf einer genetischen Stoffwechselanalyse gesund und schnell abnehmen.

Zur Gen-Diät MetaCheck