Gen-Diät MetaCheck® Rezepte

Orientalischer Grünkernsalat mit Granatapfel und Minze

Durch die frische Minze und die Zitrone bekommt das Gericht eine erfrischende Note.
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Dieses Rezept ist besonders geeignet für:

Delta

Hier klicken, um mehr zu erfahren.

Zutaten

Orientalischer Grünkernsalat mit Granatapfel und Minze
  • 80 Gramm (g) Grünkernkörner
  • Eine halbe rote Zwiebel(n)
  • Eine Frühlingszwiebel(n)
  • Eine halbe Zitrone
  • 1 Esslöffel Zatar-Gewürzmischung (alternativ getrockneter Oregano)
  • 80 Gramm (g) Feta leicht (9 % Fett)
  • 1 Esslöffel frische Minze
  • Ein halber Granatapfel
  • Eine rote Paprika
  • Meersalz
  • 1 Teelöffel Olivenöl, extra nativ

Zubereitung

  1. Wasser in einem großen Topf mit 1 TL Salz zum Kochen bringen. Den Grünkern dazugeben und für etwa 10 Minuten kochen lassen. Anschließend Herd ausschalten und den Grünkern weitere 20 Minuten mit geschlossenem Deckel quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und die Paprika in kleine Würfel schneiden. Die rote Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Frühlingszwiebel ebenfalls waschen, Wurzel abschneiden und die Stängel in feine Ringe schneiden. Minzblätter grob hacken.
  3. Granatapfel der Breite nach halbieren. Die Kernseite über eine Schüssel halten und mit einem Löffelrücken auf den Granatapfel klopfen, sodass sich die Kerne lösen und in die Schüssel fallen.
  4. Für das Dressing: Zitrone auspressen und die Schale mit einer Zestenreibe abraspeln. Mit einer Prise Salz, Zatar-Gewürzmischung und Olivenöl in einer kleinen Schüssel vermischen.
  5. Grünkerne mit Paprika, Frühlingszwiebel, Granatapfelkernen und dem Dressing mischen. Den Salat auf 2 Teller verteilen, Feta darüber zerkrümeln und mit der Minze bestreuen.


CoGAP® möchte, dass Sie mit dem MetaCheck-Konzept basierend auf einer genetischen Stoffwechselanalyse gesund und schnell abnehmen.

Zur Gen-Diät MetaCheck