Go Back

Im Ofen geröstete Blumenkohlsteaks mit Cashewkern-weiße Bohnen-Dip

Dieses Rezept ist besonders geeignet für: "Alpha" Meta-Typen
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht

Zutaten
  

  • 400 g Blumenkohl
  • 120 g weiße Bohnen aus der Dose
  • 75 g fettarmer Joghurt oder vegane Alternative
  • 30 g kernige Haferflocken
  • 15 g Cashewkerne
  • 5 g frische Petersilie
  • ½ TL gemahlener Kurkuma
  • 1 Spr Zitronensaft
  • Etwas getrockneter Thymian, Wasser, Paprikapulver, Chili-Flocken, Pfeffer, Meersalz

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) vorheizen.
  • Den Blumenkohl putzen und waschen. Danach in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Etwas Wasser mit Salz und Pfeffer, Paprikapulver, Chiliflocken und Thymian gut mischen bis keine Klümpchen vorhanden sind und über die Blumenkohlscheiben gießen. Im Backofen etwa 15–20 Minuten backen.
  • Während der Blumenkohl im Ofen ist die Cashewkerne grob hacken und in einer Pfanne mit den Haferflocken und dem restlichen Thymian bei mittlerer Hitze anrösten. Nach etwa 3 Minuten aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
  • Die Bohnen mit dem Joghurt pürieren und mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und Zitronensaft würzen. Die Petersilie waschen, hacken und die Hälfte unter den Bohnen-Dip mischen.
  • Die Blumenkohlsteaks mit dem Dip anrichten und mit der Cashew-Haferflocken-Mischung und der restlichen Petersilie bestreuen.

Notizen

So schmackhaft habt ihr Blumenkohl noch nie erlebt.
Keyword Alpha