Go Back

Handmade Mohn-Müsli mit Himbeermilch

Dieses Rezept ist besonders geeignet für: "Beta" Meta-Typen
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Frühstück, Kleinigkeit

Zutaten
  

Für das Müsli:

  • 100 g zarte Haferflocken
  • 50 g Magerquark oder magerer Pflanzenjoghurt
  • 20 g Blaumohn
  • 1 TL geschrotete Leinsamen

Für die Himbeermilch:

  • 150 ml Pflanzenmilch
  • 50 g frische Himbeeren
  • 10 g Agavendicksaft

Toppings:

  • geröstete Kokoschips
  • Kakaonibs

Anleitungen
 

  • Haferflocken, Reismilch und Agavendicksaft oder Honig in einen kleinen Topf geben, kurz aufkochen lassen und ca. 5 min bei sehr niedriger Temperatur garen.
  • Nach den ersten 3 Minuten die geschroteten Leinsamen und den Mohn hinzufügen und die letzten 2 Minuten mit garen lassen.
  • Für die Himbeermilch die frischen Himbeeren zusammen mit etwas Agvendicksaft oder Honig und der Reismilch in einem Mixer fein pürieren und in ein kleines Kännchen oder eine kleine Schüssel füllen.
  • Das Mohn-Müsli in eine Schüssel füllen, den Magerquark untermischen und mit etwas Mohn, frischen Himbeeren, Kokosflocken und Kakaonibs garnieren. Die Himbeermilch über das Mohn-Müsli geben und genießen.

Notizen

Haferflocken und Leinsamen halten euch lange satt, die frische Himbeermilch und der Mohn versorgen euch mit Vitaminen, Magnesium und Calcium.
Keyword Beta