Gen-Diät MetaCheck® Rezepte

Bratkartoffeln

Bratkartoffeln (frz. pommes sautées) sind ein Kartoffelgericht, bestehend aus gekochten Kartoffeln, die in einer Pfanne gebraten und gewürzt werden.
Zubereitungszeit: ca. 80 Minuten

Dieses Rezept ist besonders geeignet für:

Beta

Hier klicken, um mehr zu erfahren.

Zutaten

Bratkartoffeln
  • 175 Gramm (g) Kartoffeln
  • 5 Gramm (g) Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Etwas Kümmel
  • 50 Gramm (g) Zwiebeln
  • 45 Gramm (g) geräucherte Schinkenwürfel (3 % Fett)
  • 1 Handvoll Petersilie

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und ungeschält am Vortag abkochen.
  2. 30 Min. vor der Zubereitung diese schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. In einer Pfanne das Fett nicht zu heiß werden lassen und die Kartoffeln zufügen.
  4. Kräftig würzen, da die Kartoffeln viel Salz vertragen können.
  5. Nach 3/4 der Bratzeit die fein gewiegten Zwiebeln und Schinkenwürfel zufügen.
  6. Die Zwiebeln und Speck nicht schwarz werden lassen.
  7. Die Bratkartoffeln nicht zu oft wenden, da die dünnen Scheiben sehr zerbrechlich sind.
  8. Abschmecken und eventuell nachwürzen.
  9. Mit frischer Petersilie bestreut servieren.


CoGAP® möchte, dass Sie mit dem MetaCheck-Konzept basierend auf einer genetischen Stoffwechselanalyse gesund und schnell abnehmen.

Zur Gen-Diät MetaCheck